Photo/web

Portraits Albanischer Frauen die ihr Leben als Mann verbracht haben

Für ihr Projekt „Sworn Virgins von Albanien“ besuchte die Fotografin Jill Peters die „burneshas“, also Frauen die aus kulturellen und gesellschaftlichen Gründen ihr Leben als Mann gelebt haben, in den Bergdörfern im Norden von Albanien.

Viele der Frauen nahmen frühzeitig ihre männliche Identität an, um die typischen Riten (Frauen als Eigentum der Männer) zu umgehen.

swornv-1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s